22.11.14

Der Garten ist winterfest

 21.November, der erste Frost läßt noch auf sich warten.

 Angelica sylvestris 'Vicar's Mead' - Purpur-Engelwurz zeigt noch immer Blüten.

Jasminum nudiflorum der Winterjasmin, ein Noch- und Schon-Blüher.


Mit Ruhe lassen mich diese freundlichen Novembertage den Garten winterfest machen.

 Übers Jahr nicht sichtbar, nun wieder ein farblicher Akzent.

 Die Gräser werde ich in den nächsten Tage zusammenbinden.

 Was wäre ein Garten ohne immergrüne Gehölze und Koniferen!

Meine gefiederten Freunde bekamen wieder neue Futterstellen.

Kaum gefüllt und aufgehängt kommen schon die ersten hungrigen Schnäbel.




.

Kommentare:

Margit hat gesagt…

Liebe Elfriede,
dein Garten ist einfach umwerfend zu jeder Jahreszeit!
Ich bin erstaunt, dass bei dir die Engelwurz noch blüht! Hat die Purpur-Engelwurz andere Blütezeiten als die "normale" Angelica sylvestris? Die ist bei mir schon lange verblüht.
Liebe Grüße, Margit

Elke (Mainzauber) hat gesagt…

Schön sieht's aus. Bindest du alle Gräser zusammen? Ich guck immer, was wie am schönsten aussieht. Einige habe ich sogar schon zurückgeschnitten, die meisten lasse ich aber bis zum Frühling so, wie sie jetzt sind.
Liebe Grüße
Elke

angie hat gesagt…

danke für die tollen bilder und inspirationen, liebe grüße von angie