31.01.13

Gefiederte Wintergäste

Was wäre ein Winter ohne  diese gefiederten Gartengäste? Unvorstellbar! Schon als Kind erklärte mir mein Vater die einzelnen Vogelarten. Wir kochten gemeinsam das Winterfutter. Diese Tradition hat sich bei mir fortgesetzt und bereits im Herbst freue ich mich auf meine Wintergäste an den Futterstellen.

Für mich als ungeduldige Fotografin sind diese Aufnahmen Zufallstreffer. Die Freude ist daher umso größer, wenn ein Foto gelungen ist. Ich hoffe, dass ich noch weitere 'Schnappschüsse' zeigen kann.

Blaumeise, Parus caerúleus

  Schwanzmeise, Aegíthalus caudátus

 Kleiber, Sitta europaea

Tannenmeise, Parus áter

Rotkehlchen, Erithacus rubecula

Buntspecht, Dendrocopos major

Buchfink, Fringilla coelebs
  
Kohlmeise, Parus major


Jedes Jahr notiere ich die Sommer- und Wintergäste in meinem Garten. Manche Vogelarten bleiben auch mal einige Jahre aus, andere kommen dazu. Es ist immer spannend.

Amsel, Túrdus mérula
Baumläufer, Certhiidae
Bergfink, Fringilla montifringilla
Blaumeise, Parus caerúleus 
Buntspecht, Dendrocopos major
Erlenzeisig, Acanthis spinus
Feldsperling, Passer montánus
Gemeines Goldhähnchen, Régulus regulus 
Gimpel, Pyrrhula europaéa
Grünfink, Carduelis chloris
Grünspecht, Picus viridis
Haubenmeise, Lophophanes cristatus
Hausrotschwanz, Erithacus áter
Haussperling, Pásser domésticus
Heckenbraunelle, Prunella modularis
Kernbeißer, Coccothraüstes coccothraustes
Kleiber, Sitta europaea
Kohlmeise, Párus májor
Mönch-Grasmücke, Sýlvia atricapílla 
Rotkehlchen, Erithacus rubécula
Schwanzmeise, Aegíthalus caudátus 
Singdrossel, Turdus philómelos 
Stieglitz, Distelfink, Acanthis carduélis
Tannenmeise, Parus áter 
Wacholderdrossel, Turdus piláris 
Weidenmeise, Parus salicárius 
Zaunkönig, Troglódytes troglodytes 



Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Also unsere Zufallstreffer vom Gartentisch können mit Deinen Bilder aber überhaupt nicht mithalten!
Liebe Grüße
Silke

Der Schokoladen- Straßen -Garten hat gesagt…

Boah, was für gigantische Aufnahmen. Da war bestimmt eine Portion Geduld dabei, die gefiederten Gäste so gut vor die Linse zu bekommen. Sehr schön!
LG Vera

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Sisah
Wow, die Fotos von den Vögel sind Dir ganz zauberhaft gelungen. Wunderschön. Ich bin immer noch am Üben:o). Und obwohl ich jetzt auch ein besseres Zoom habe, ist es noch nicht das was ich möchte.
Hab ein gemütliches Wochenende, es ist ja wieder ideal zum Vögel beobachten.
En liebe Gruess
Alex

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Ups, entschuldige, Du bist natürlich nicht Sisah... hab den Blog-Titel verwechselt ;o).
En liebe Gruess
Alex

Elfriede hat gesagt…

Danke, freut mich, dass sie euch gefallen.

Aufgenommen habe ich die Vogerl mit einem 50mm Objektiv.

Anonym hat gesagt…

Schön!

Wildes Gartenglück hat gesagt…

Hallo Sisah,

Wahnsinn wie viele verschiedene Vogelarten ihr im Garten habt, so viele gibt es bei mir nicht.
Das finde ich einfach nur toll.

LG Alex