02.05.10

Anfang Mai

Viel zu schnell vergehen nun wieder die Tage. Heute noch knospig, morgen bereits volle Schönheit, die Pflanzen blühen um die Wette. Das erfordert einige Garteninspektionen am Tag.
Man übersieht trotzdem so manches Blümchen. So wie dieses Pulmonaria, das ich mir wieder in den Garten geholt habe. Wichtig waren mir die ungefleckten Blätter.

Pulmonaria rubra 'Albocolorata'
.
Omphalodes verna 'Alba' wächst bei mir nicht so gut wie die blaue Art. Einmal möchte ich es doch noch mit diesem lieblichen Bodendecker probieren.
.
Noch gewährt das Grünzeug Durchblicke. Das wird sich bei diesem idealen Wuchswetter bald ändern.
Ein Dauerblüher soll Dicentra 'Burning Heart' sein, . Es wird sich zeigen. Der Kontrast von grauem Laub und dunkelroter Blüte ist einfach herrlich. 'Burning Heart' ist eine Kreuzung aus D. peregrina, D. formosa und D. eximia und liebt es eher schattig.
Das graue Laub besitzt auch Dicentra 'Ivory Heart'. Höhe 20cm.

Am Bach wuchert nun Ranunculus ficaria 'Brambling' und die Sumpfdotterblume Caltha palustris var. alba.
Mein Favorit in diesem Jahr unter den Bergenien ist 'Mrs.Crawford'.

 Tulipa 'Parrot Wonder, ein herrlicher Anblick für dieses Jahr.
.
Dicentra 'Golden Heart' mit Berberis 'Bonanza Gold', ein leuchtendes Paar.

Die verschiedenen Blattfarben kommen besonders im Austrieb zur Geltung. Das Beet wirkt bunt auch ohne Blüten.
Schon bald werden hier Hostabüsche und Rosenblüten den Ton angeben.


Kommentare:

Northern Shade hat gesagt…

I love the lush and tall foliage you have for a backdrop to your garden. My shrubs are still mostly small, so they don't give the same luxurious effect.

I grow an Pulmonaria 'Samourai', which has almost no spots. The leaves are an attractive silver colour. I planted Pulmonaria 'Majeste' last year, and it started as all silver leaves, but the new leaves this spring are spotted silver. I hope it will go back to solid silver as it matures after spring.

Anke hat gesagt…

WOW Elfriede sind das wunderschöne Bilder aus Deinem Garten, sehr schön anzuschauen.

Im Garten tut sich zur Zeit so viel, man kommt fast gar nicht mehr hinterher.

Frühlingshafte Grüße
von Anke

Margit hat gesagt…

Elfriede, dein Garten ist einfach herrlich, das muss wieder einmal gesagt werden! Und wie viele kleine (und größere) Schätze er beherbergt, darüber staune ich immer wieder.
Dass Omphalodes verna 'Alba' trotz deines dunkelgrünen Daumens bei dir auch nicht so recht mag, beruhigt mich ein wenig. Bei mir blühen die Blauen, die Weißen sind sehr zurückhaltend, dh. sie kommen wachstumsmäßig nicht vom Fleck und Blühen wollen sie auch nicht.
Liebe Grüße, Margit

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Du hast wirklich sehr schöne Pflanzen in deinem Garten angesiedelt. Das kleine Tränende Herz ist ein echter Dauerblüher. Hier blüht es von April bis Oktober.
LG Anette