01.10.09

Lilie - Samen abzugeben

Lilium formosanum var. pricei hat in diesem Jahr reichlich Samen angesetzt. Wer Interesse an einer Portion Samen von dieser Zwiebelpflanze hat, bitte bei mir melden.


Kommentare:

Rostrose hat gesagt…

Deine Lilie sieht wunderschön aus! (Und ich bewundere deinen Garten auch sonst immer wieder mal...)
Falls du deine Lilien-Samen auch an experimetierfreudige österreichische Gartenlaien versenden magst (ev. mit dem einen oder andern Pflanztipp), melde ich mein Interesse gerne bei dir an. Nachdem ich jetzt auf die Schnelle bei dir keine E-Mail-Adresse gefunden habe, schick ich dir hier meine, und dann kannst du ja, sofern du möchtest, mit mir in Kontakt treten: rostrose@gmx.at
Alles Liebe, Traude

Anonym hat gesagt…

Hallo Elfriede,
mir wurde auch ein Same dieser Lilie geschenkt - sieht ja grandios. Kannst du mir sagen, wie und wann man sie säen kann? Ich lese auch im Internet, sie wäre nur bis -3° geeignet. Im Burgenland wirds aber kälter. Lässt du sie im Winter draussen?
Liebe Grüße, Manu

Elfriede Lungenschmied hat gesagt…

Diese Lilie wächst bei mir im Beet und da lasse ich sie auch im Winter. Sie hält sich ein paar Jahre, hat man Glück, entdeckt man neue Pflänzchen im Beet. Sie sät sich auch alleine aus. Ich habe sie noch nie bewußt angebaut.