22.11.07

Farbe im November

Der Duftschneeball (Viburnum farreri) stand Anfang November in voller Blüte. Leider ist all die Blütenpracht mit dem ersten Frost zu Ende.



Auch die Knospen von Aster savatieri haben es in diesem Jahr nicht mehr geschafft sich zu öffnen.















Die Dreiblattspiere (Gillenia stipulata) hat es geschafft. Noch vor dem großen Schneefall gingen ihre Samen auf die Reise.











Euonymus fortunei 'Blondy' bildet bei mir nur wenige Früchte aus. Dieser Spindelstrauch steht in meinem Garten als Bäumchen mit Clematis hexapetala am Stamm.


Ilex aquifolium 'Crassifolia' mit ihrer ersten Schneehaube in meinem Garten.













Die Hagebutten der Strauchrose 'Golden Wings' sind besonders groß und leuchtend orange. Ein herrlicher Fruchtschmuck an einer wunderbaren Rose.


Sedum 'Meteor' einige Stunden bevor die Schneelast zu schwer wurde.

1 Kommentar:

riesenweib hat gesagt…

wnderschön. die 'Emerald Gaiety' hat auch so hübsche früchte, bei uns sogar recht reichlich.