04.10.07

Herbstbeginn

Nun kann man den Herbst bereits in jeder Gartenecke spüren. So manches Blatt hat sich bereits gelöst, andere zeigen sich in leuchtenden Farben und warten auf kältere Tage. Dann werden auch sie zu Boden sinken.Humulus lupulus 'Aurea' hat sich in diesem Jahr mit besonders vielen Zapfen geschmückt. Clematis viticella 'Royal Velour' umgarnt ihn mit samtigen Blüten.In der Mittagssonne leuchten die letzten Blüten von Helenium 'Goldrausch' und 'Bruno' .Miscanthus 'Yaku Jima' beherrscht nun in diesem Gartenteil die Szene. Aster, Hydrangea und Solidago umgeben das Gras mit Farbe.Sedum hakonense 'Chocolate Ball' schmückt sich mit gelben Blüten auf rotbraunen Blättchen. Eine sehr dekorative Pflanze.

Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Elfriede,
so langsam frage ich mich, ob es bei Dir im Garten überhaupt noch Wege zum Lustwandeln und Sitzecken geben kann, wenn Dein Garten jetzt noch so üppig ist, und sich immer neue Clematis und andere Pflanzen dazu gesellen!?
Liebe Grüße Silke

riesenweib hat gesagt…

danke, Elfriede,

für diesen namen

"...Sedum hakonense 'Chocolate Ball' ..."

hatte das ding schildlos gekauft, weil ein sedum. ist es winterhart?

Lis hat gesagt…

Schön wie immer!

Elfriede hat gesagt…

Danke Lis!

Ob die Pflanze winterhart ist, weiß ich nicht. Die Aussage im Sedumbuch läßt mich aber hoffen.

Monika hat gesagt…

Hallo Elfriede,

Obwohl ich eigentlich ein Frühlinggartenkind bin, kann auch ich mich an diesen Herbstbildern erfreuen.
Mein Hopfen macht mir Kummer. Irgendwie klappt es mit der Zapfenbildung nicht richtig, und nur aus diesem Grund um Dekomaterial zu haben, hatte ich ihn gepflanzt. Bin schon etwas traurig darüber. Die Pflanze hatte ich geschenkt bekommen und ist daher namenlos.
Liebe Grüße Monika

guild_rez hat gesagt…

Elfriede,
bei mir im Garten sieht es nicht mehr so schön und üppig aus.
Die Nächte werden jetzt viel kühler.Ich schneide schon viel Hosta Pflanzen zurück.
Eine Frage:
Du schreibst, dass Du keine automatische Bewässerung der Pflanzen, sondern wässern mit dem Schlauch bevorzugst. Kannst Du mir bitte darüber Auskunft geben?
LG aus Toronto,
Gisela

Elfriede hat gesagt…

@Gisela, ich lege den Schlauch ohne Spritzstück zu der Pflanze. Nach einiger Zeit lege ich den Schlauch weiter. Man weiß ja mit der Zeit, welche Pflanze wieviel Wasser braucht. Durch diese gezielte Wässerung erspar ich mir Zeit, da der Boden wirklich genug Wasser (in einer Trockenperiode) für eine Woche aufgenommen hat. Bei normaler Wetterlage übernimmt der Mulch die Feuchthaltung.
Lg
Elfriede

guild_rez hat gesagt…

Vielen Dank Elfriede..
Im Moment rieselt es nicht Schnee sondern Blätter von den Bäumen. Klein gehäckselt kommen die Blätter in dicken Schichten auf die Beete. Was übrig bleibt kommt in den Komposter.

Ausser Kompost, welchen Dünger gibst Du dann im Frühjahr noch dazu?

LG Gisela

Elfriede hat gesagt…

Auf die Beete kommt jetzt (wie bei dir) das Laub, im Frühjahr auf noch nackte Stellen gehäkseltes Schnittgut.
Dünger kommt keiner, außer zu Helleborus usw. Kalkriesel vom Berg, da ich Schieferboden hab.
Die Komposterde brauch ich für meine Töpfe und Blumenkisterl.

guild_rez hat gesagt…

Vielen Dank Elfriede,
ich mache da auch so.. Bloodmeal verwende ich um die Eichhörnchen zu vertreiben.
Falls Du Zeit hast, ich habe Fotos von Winky Pinky Hydrangea gepostet.
Gestern günstig gekauft..
Wünsche ein schönes Wochenende,
Gisela

Anonym hat gesagt…

Wunderschöne Astern, nur wo hast Du sie her? Gibt es einen Asternspezialisten?
Gruß Uschi

Elfriede hat gesagt…

Wo ich Wildastern entdeckt hab, sind welche mitgegangen. Mit den A.n.b. hab ich aufgehört, da sie mir die Beete durchwuchert haben, auch A.dumosus hab ich nur mehr wenige. Dafür halte ich immer nach den Feinstrahlastern Ausschau und da ist Osnabrücker Staudenkulturen eine wahre Fundgrube.

riesenweib hat gesagt…

Elfirede, am allersrsten bild sind die 2 'Helmonds Pillar' zu sehen, die Du erwähnt hattest beim besuch, nicht wahr?

Elfriede hat gesagt…

Ja, das sind die beiden, hab sie immer nur leicht in der Höhe eingekürzt. Im Herbst halte ich sie mit einem zusammen, sollte doch irgendwann Schnee kommen.
Hab wieder 2 neue entdeckt, Orange Rocket' und 'Rosy Rocket', derzeit aber ohne Blätter :-)