20.03.07

Frühlingspause

Wie erwartet ist über Nacht der große Schneefall gekommen. Der Boden bekommt genug Feuchtigkeit und die Schneedecke schützt die Pflanzen vor den zu erwartenden Minustemperaturen. Außerdem geben diese gartenfreien Tage dem Körper Zeit zur Erholung.Passend zum Wetter habe ich gestern im Baumarkt einen lang gesuchten Strauch gefunden. Eine Blutjohannisbeere Ribes sanguinea 'White Icicle' (Weißer Eiszapfen). In den Gärten sieht man meist nur die Sorte 'King Edward', die weißblühende Pflanze ist in den Baumschulen kaum zu bekommen. In Holland ist sie nur begrenzt lieferbar oder ausverkauft.
Zwei Stück unter vielen roten Ribes und dazu noch mit falschen Etiketten. Diese Verwechslung hat mir viel Freude bereitet.

Kommentare:

Pimpinella hat gesagt…

Oh, den hätte ich auch gerne. Muss ich wohl mal im Baumarkt schauen!

Henny hat gesagt…

Du hast ja ein goldenes Händchen sogar im Baumarkt findest du noch sowas Schönes!

Anonym hat gesagt…

Typisch Elfriede, Neid!!! :-)

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Elfriede,
alle Achtung, die ist mir bis jetzt noch nicht einmal in meinen Büchern aufgefallen und konnte daher auch garnicht auf meiner Wunschliste stehen!
Ich habe inzwischen den weißen Seidelbast aufgegeben. Auf dem Schild stand ja damals "Daphne mezereum alba", den Freunde für mich als anspruchsvolleres Geschenk bestellt hatten. Deswegen müsste ich wohl jetzt auch extra rechtzeitig nach Holland fahren, um ihn dort blühend zu finden - genau wie Dein schönes Fundstück. Aber im Moment wäre mir die Gefahr viel zu groß, was ich dort alles sonst noch finden würde. „Nein“ sagen fällt mir ja immer schwer.Wolfgang ist da auch keine Hilfe – ich muss die Pflanzplätze finden, er nimmt nur gern mit, was ihm gefällt und verpackt es dann gekonnt ins Auto. Der Kofferraum wäre am Ende sicherlich wieder übervoll und der Garten bräuchte eine zweite Etage…
Hoffe, dass der Wintereinbruch bei Euch nicht so viel Schaden anrichtet. Aber die Natur hat ja gute Schutzmaßnahmen solange der Mensch nicht zuviel Hand anlegt hat …
Liebe Grüße Silke

Elfriede hat gesagt…

@Henny, darum zahlt es sich aus, die Baumärkte doch immer wieder zu besuchen :-)
@Silke, wo gibt es noch so einen tollen Mann??
Heute hatte es Minusgrade. Die Sonne blinzelt mir aber schon auf den Bildschirm!

Volker hat gesagt…

"anonym" war übrigens ich :-)
War zu blöd zum anklicken...

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Elfriede,
dein Post hat Folgen. Zwar hat Silke nicht so viel Glück, dass ihr Ribes falsch ausgezeichnet ist und so sind es drei rosagehauchte King Edward der Achte geworden, die das weiß-blaue Farbkonzept etwas verbiegen. Aber es sind wirklich schöne Sträucher mit niedlich-fitzeligen Miniblüten. Und einen Platz findet sie immer. Also vielen Dank für die perfekte fotografische Anregung zum Spontankauf.
Auch mal liebe Grüße
Wolfgang

PS: Für Lonicera x purpusii "Winter Beauty" suchen wir noch ein Platz ...
Liebe Grüße
Silke