30.01.07

Lenzrose Sämling

Nach einer sehr stürmischen Nacht habe ich heute die Schäden inspiziert und zum Glück nur viel Geäst der Douglasie gefunden. Obwohl einige Beete noch mit Schnee bedeckt sind, gucken Galanthus und Helleborus mutig in die Sonne.
Von den Lenzrosen habe ich in all den Jahren schon viele Sämlinge auf den Kompost gegeben. Mein Garten wäre sonst mit diesen Pflanzen bedeckt. Aber manchmal schafft es ein Sämling meinem wachen Auge zu entkommen und überrascht mich dann mit einer schönen Blüte. So war es auch heute. In einem weißen Helleborusstock entdeckte ich eine rosa blühende, weiß genetzte Schöne. Solch einfache Blüten liebe ich besonders. Sie haben Charm und vermitteln die Zartheit des Frühlings.

Kommentare:

Lis hat gesagt…

Was, du wirfst Helleborussämlinge auf den Kompost? Ja bist du denn narrisch????????
Ach, wenn ich doch nicht nur so weit weg wohnen würde, ich würde sie dir alle abnehmen.

Wolfgang hat gesagt…

Melde mich zurück. Habe beim Durchstöbern Deiner letzten Beiträge wieder viel Neues erfahren.