06.11.06

Spätherbst

Der erste Schnee ist geschmolzen und viele Pflanzen liegen niedergedrückt in den Beeten. Doch es gibt auch einige, die dem Schneedruck widerstanden haben.
Rose 'Ballerina' blüht noch in großen Büscheln und zeigt gleichzeitig ihre glänzenden Hagebutten.Hydrangea 'Pee Wee' hat sich farblich Miscanthus 'Yaku Jima' angepasst. Im Vordergrund zeigt sich der Beerenschmuck von Ligustrum 'Melblack'. Das anhaltende stürmische Regenwetter lädt aber zu keinerlei weiteren Gartentätigkeit ein. Darum zog ich mich nach diesen Aufnahmen in die warme Stube zurück.

Kommentare:

Lis hat gesagt…

Wenn ich mir deine Fotos anschaue stelle ich fest, dass dein Garten 365 Tage im Jahr sehenswert ist. Besonders gefallen mir die Totalansichten der Beete, da hätt ich gerne mehr davon :-)

Marita hat gesagt…

Ach, das sind doch wieder herrliche Bilder aus Deinem Garten. Dass die Ballerina jetzt noch so üppig blüht, toll !!! Leander, Rhapsody i.B., Isarperle und Sommerwind schieben bei mir noch vereinzelt einige spätherbstliche Knospen nach und Super Excelsa sorgt noch für etwas Farbe in meinem Garten.