29.09.06

Herbstgestecke

Es ist ein Glück, wenn man von den eigenen Kindern lernen kann. Jeder Beruf meiner Söhne brachte mir Wissen über Dinge, die ich früher nicht einmal gekannt habe. Vier Söhne bedeuten auch vier Schwiegertöchter. Und auch hier habe ich Glück, denn mit jeder verbindet mich ein freundschaftliches Verhältnis.
Eine ist Floristin und sie hat heute meine Wohnräume mit Herbstgestecken verschönt. Mir fehlt leider für diese Kunst die nötige Vorstellungskraft und Geduld. So war ich heute nur Zuschauer und bewunderte ihre Fertigkeit und Kreativität. In kurzer Zeit hat sie acht diverse Schalen und Kannen mit Rosen, Blätter und Beeren zu herbstliche Arrangements verzaubert. Einiges konnte ich aus meinem Garten beisteuern, Zweige vom Perückenstrauch, die Samenstände der Clematis, Hagebuttenzweige, Efeuranken und Birkenzweige. Die Halme von Pennisetum und auch die Blüten von Rudbeckia triloba wurden verarbeitet. Nur die Rosen gab es in meinem Garten nicht.

Der größte Wunsch meiner Schwiegertochter ist ein eigenes Floristengeschäft. Ich hoffe, dass sich ihr Wunsch einmal erfüllt. Floristin kann jede werden, aber man sieht und spürt es, wenn jemand diesen Beruf mit viel Liebe ausübt.

Kommentare:

Anita hat gesagt…

Klasse Elfriede! Da hast Du ja wirklich Glück, eine so talentierte Floristin in der Verwandtschaft zu haben! Ich würde sowas auch gerne können.
Ein schönen Wochenende!

Henny hat gesagt…

Wunder-wunderschön. Wenn sie sich wirklich mal selbständig macht, eine potentielle Stammkundin hätte sie schon,
laß sie lieb grüßen!

sisah hat gesagt…

Den linken Strauß hätte ich gerne auf meinem Sideboard, bitte.*g*
Wunderschöne herbstliche Farben.... was sind das für glänzende, dunkle Blätter?
Sisah/carlina

Lis hat gesagt…

Wow, die Gestecke sind wunderschön, da beneide ich dich wirklich drum. So eine Schwiegertochter würde ich mir auch wünschen :-)

Elfriede hat gesagt…

Danke, ich bin auch froh, dass ich sie habe.
Die dunklen Blätter sind Eichenblätter, natürlich 'präpariert'. Die Farben werden sich nun noch ändern, da die Gestecke frisch sind und erst trocknen müssen. Das ganze wird dann blasser.