01.09.06

Deschampsia cespitosa 'Vivipara'

Beim Anblick dieser Schmiele empfinde ich immer ein bißchen Mitleid. Es ist ein sehr graziles Gras, aber in diesen Wochen neigen sich die Wedel fast bis zur Erde. Es sind die Nachkommen, die sie niederdrücken.













Und gerade das macht dieses Gras so interessant. An den Wedelspitzen bilden sich die Jungpflanzen, die bei Bodenkontakt wurzeln. Man sollte nun meinen, dass der Garten nach einiger Zeit von diesem Gras eingenommen wird. Dem ist aber nicht so, warum weiß ich nicht. Vielleicht sagt ihr die humose Erde nicht zu, da sie eher trockene Plätze liebt. Ich halte die Pflanze in einem hohen Topf, damit die Wedel schöner zur Geltung kommen.
Diese Schmiele (Busch 40cm, Wedel 70cm) ist eine herrliche Bereicherung für jeden Garten mit Wildcharakter.

Kommentare:

Wolfgang hat gesagt…

Hallo Elfriede,
bin schon seit längerer Zeit heimlicher, eifriger leser Deines Blogs. Habe durch das Bloggen schon viele Anregeungen zur Gestaltung meines doch noch recht jungen Gartens bekommen. Es (Das Bloggen und natürlich der Garten)macht einfach Spaß!!
Grüße nach Österreich
Wolfgang

Elfriede hat gesagt…

Hallo Wolfgang!
Über deinen Garten zu lesen ist auch sehr interessant. Staune immer über deine schönen Dahlien.
Hab dich gleich mal verlinkt.
LG
Elfriede

Anita hat gesagt…

Hallo Elfriede,

Diese Pflanze ist mir völlig neu, schön, daß Du sie vorgestellt hast. Vielleicht kannst Du ja auch noch mal ein Bilder der ganzen Schmiele zeigen.
Viele Grüße,
Anita

Christine hat gesagt…

Das Gras sieht bestimmt toll aus. Vielleicht könntest du ja mal ein ganzes Foto einstellen, damit man einen Gesamteindruck von der Pflanze bekommt? Das wäre nett.

Wenn ich deinen letzten Beitrag sehe, und meinen Garten anschaue, dann kann ich nicht mehr viel Buntes bei mir entdecken. Dein Garten sieht wunderschön aus. Vor allem so herrlich wildromantisch ;-)

Liebe Grüße aus Niedersachsen
Christine

Elfriede hat gesagt…

Derzeit ist mir nicht möglich ein bild vom Grasbusch zu machen. Der topf steht im Staudenbeet und die Wedel sind mit den Astern usw. irgenwie verwoben. Müßte diese Gruppe entwirren.
Wenn du Deschampsia cespitosa bei Google eingibst, das erste Foto zeigt den typischen Grasbusch.