05.03.19

„Der Frühling kommt!" ruft der Garten




Winterkirsche (Prunus subhirtella 'Autumnalis Rosea')





 











 












Frühlings-Krokus Crocus vernus


Duftschneeball 
Viburnum farreri `Candidissimum´


Frühlings-Knotenblume 
Leucojum vernum










Der Frühling zog in diesem Jahr sehr früh ins Land.
Die Bienen suchen bereits eifrig nach Nahrung und der 
Amselgesang lockt mich jeden Morgen in den Garten.



 Eranthis hyemalis 'Schwefelglanz' hat sich nun reichlich ausgesät



 Tulipa polychroma



 Chinesische Winterblüte  Chimonanthus praecox



Winter-Heckenkirsche Lonicera x purpusii




Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Guten Morgen Elfriede,
hast Du einen Tipp für mich, wie man eine Winterheckenkirsche zum Blühen bekommen kann? Unsere Heckenkirschen sind einfach herrlich wintergrün. Purpusii bringt es bei meiner Mutter im Topf gerade mal auf 2 Blüten. Und bei mir denkt Purpusii gar nicht daran zu blühen und Fragantissima im Wäldchen auch nicht. Sollte ich sie nach der 'Blüte' mal schneiden? Oder fehlt ihnen eventuell die Kälte?
Liebe Grüße aus dem stürmischen Norden schickt Silke

Susan Haag hat gesagt…

Richtig zarte Bilder, schade, dass die gerade durch den Sturm so zerzaust werden! Schjönen Sonntag Dir!Alles Liebe von Susan

Ulrike hat gesagt…

Man was für tolle Bilder.Vielen Dank an dich.Die Blütenpracht sieht ja wirklich super aus!Da will man sich doch am liebsten einen Sonnenschirm kaufen und direkt raus auf die Wiesen dieser Welt.Liebe Grüße Ulrike