02.02.16

Mein Gartenjahr beginnt


Meine Gartenarbeit beginne ich wenn die Hamamelis blühen, Schneerosen sich öffnen und die ersten Krokusblüten leuchten.

Noch ist es kein Frühjahrsputz, doch Gräser, Schneerosenblätter usw. warten schon auf die Schere. Diese Arbeit erledige ich immer zuerst im sonnigen Vorgarten.
.
.
Wieder habe ich mehr gesäubert als ich mir vorgenommen habe.
.

Hydrangea macrophylla bleiben noch ungeschnitten. Noch sind Frostnächte sicher. Hydrangea paniculata und -involucrata kürze ich bereits ein.


Fünf Stunden Gartenarbeit sollten für den Anfang reichen. In diesem Beet wird es bereits in den nächsten 14 Tagen grünen und blühen. Der Rosenschnitt ist hier noch ausständig, diesen kann ich aber ohne Störung der Frühlingsblüher später erledigen.


 Es gibt bereits viele Blüten im Garten zu entdecken.....

 Chrysosplenium macrophyllum


Salix chaenomeloides 'Mt. Asama'
.

 Hamamelis x intermedia 'Strawberries and Cream'


 Sarcococca ruscifolia


Crocus  imperati 'De Jager'


 Sämlinge von Cyclame coum 'Silver Leaf'











Kommentare:

♥ Garten No. 7 ♥ hat gesagt…

Ja, in diesem Jahr ist alles sehr früh dran und so musste auch ich bereits vor einer Woche, kaum dass der Schnee geschmolzen war, schon mit der Schere in den Garten. Bereits jetzt wäre es fast unmöglich zwischen all den Zwiebelblumenspitzen durch die Beete zu balancieren.
Da bis Mitte Februar kein nennenswerter Frost in Sicht ist, führte ich sogleich den Rosenschnitt durch.
Dein wildwinterlicher Garten hatte allerdings einen ganz wundervollen Charme. Sehr schöne Bilder!
Liebe Grüße!

Karen Heyer hat gesagt…

Ach Elfriede, mir juckt es auch furchtbar in dne Gärtnerfingern! Letztes Wochenende konnte ich nur am Sonntag raus, Samstag war Dauerrregen. Aber dieses WE, da leg ich auch los. Schöne BIlder von Dir und aus Deinem Garten! Dein Outfit könnte ich sein, gleiche Farbkombi habe ich auch für den Garten ;-)
Liebe Grüße
Karen

walette hat gesagt…

Hallo Elfriede,
Ich bin Josi und auch schon fleißig im Garten unterwegs. Mein Garten ist auch sehr schön, als ich meinen Mann deinen Garten gezeigt habe, habe ich ihn überzeugen können dass wir noch sehr viel Platz für neue Pflanzen haben. Du kannst dir meinen Garten unter Keramikfreunde.at anschauen, die Seite ist aber noch im Aufbau.
Liebe Grüße Josi