04.10.14

Kugel-Kirsche schneiden

Im Jahr 2008 bekam dieses Kugel-Kirsche (Prunus fruticosa 'Globosa') einen Platz in meinem Garten.

 Mai 2014  Die Höhe beträgt nun über 3m.

 Oktober 2014
Bereits im Frühjahr wollte ich die Äste um die Häfte zurücknehmen. Hatte aber Bedenken wegen dem Neuaustrieb, bilden sich Langtriebe oder wächst die Krone trotz Schnitt kugelförmig weiter?

 Heute ging ich ans Werk. Wollte icht wieder bis zum Frühjahr warten.

 Das Ergebnis nach 30 Minuten.

Bin zufrieden, die Höhe stimmt nun wieder mit der Birke überein. Wie sich der Austrieb im nächsten Jahr entwickelt, werde ich wieder dokumentieren.


Kommentare:

Elke (Mainzauber) hat gesagt…

Wie du bei dieser Menge an Pflanzen, Sträucher und Bäumen überhaupt noch durchkommst, ist mir ein Rätsel. Einerseits bewundere ich die Vielfalt bei dir, andererseits - mir wäre es zuviel des Guten. Aber solange dir das Spaß macht und du das alles schaffst, ist es ja in Ordnung für dich, nehme ich an.
Liebe Grüße
Elke

Elfriede hat gesagt…

Elke, ich sehe ja nicht die Menge, ich sehe die Einzelpflanze. Erst wenn der Kalk rieselt werde ich wohl den Überblick verlieren :-)

Mach mal hat gesagt…

Jetzt sieht die Kugel wieder ordentlich aus! Hast du noch mehr Tipps, wie man im Garten Ordnung hält? Vielleicht hast du ja Lust, noch beim Wettbewerb einzusteigen: "Mach mal Ordnung" läuft noch bis zum 18. November. Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"