28.01.14

Gartendeko im Schnee

Endlich hat der Garten eine weiße Decke bekommen. Die Temperatur sank in der Nacht auf -10°, den ganzen Tag über fiel Schnee bei -6°. Feinster Pulverschnee!

Meine Kamera und ich hatten richtig Spass im Schnee!

Vogelhaus - Durchblick - Spiegel

Diese Glaskugel ist zwischen Eis und Wasserauslauf  gefangen.

 Oben drauf und unten durch....die Bank!
.
Sessel sind immer für ein Motiv gut.

Diese Zwei frieren bestimmt auch!

Nach 200 Aufnahmen froren meine Finger samt Kamera.

Diese Aufnahme war ein lustiger Zufall und erst am PC entdeckte ich mich am Foto. Das anvisierte Motiv liegt in der Bildmitte. Es handelt sich um eine kleine Spiegelkette, die jedoch ständig in Bewegung war.






Kommentare:

Anette Ulbricht hat gesagt…

Schön ist es, wenn der Schnee den Garten verzaubert. Deine Bilder zeigen, dass der Winter einiges zu bieten hat.
Das letzte Foto ist ja ein richtiges Suchbild. Ich musste zweimal hingucken, bis ich dich entdeckte.
LG Anette

Gartenbuddelei hat gesagt…

Meine Güte, liegt bei Euch viel Schnee! Bei uns hat es den ganzen Winter über noch nicht eine Schneeflocke gegeben. Ich bin aber auch nicht böse drum. Ich hätte Dich ja fast nicht gefunden auf dem Bild, da muss man ja schon sehr gut hinsehen *lach*. Liebe Grüße, Anja