12.08.13

Artemisia lactiflora 'Rosenschleier' - Elfenraute

Lange habe ich nach dieser Sorte gesucht. Bereits vor 10 Jahren wuchs diese Elfenraute in meinem Garten. Warum sie verloren ging weiß ich nicht mehr. In diesem Jahr blüht sie nun wieder neben Phlox, Strauchrose 'Rose de Resht' und Nepeta 'Dawn to Dusk'.

Von August bis Oktober sind die großen Blütenrispen mit vielen zart rosaweißen Einzelblüten übersät. Bild Knospen beim Aufblühen.
.
10 Tage später voll erblüht

Farblich sehr schön die dunklen Stiele, die trotz der Höhe von über 150cm sehr standfest sind.

Diese attraktive Staude verlangt einen durchläßigen, nicht zu trockenen Boden in Sonne oder Halbschatten.

  Aufnahme Mitte September

 Fotografiert mit einem Usambaraveilchen zum Farbvergleich.



.

Kommentare:

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Wow, was für eine wunderschöne Pflanze. Seufz, und schon kommt wieder was auf meine Haben-Will-Liste :o).
Hab einen gemütlichen Abend.
En liebe Gruess
Alex

Jutta Schröpfer hat gesagt…

Liebe Elfriede L., ich habe nun bestimmt bald alle Staudengärtnereien nach dieser tollen Pflanze durchsucht, aber leider erfolglos.
Würden Sie die Bezugsquelle verraten?

Liebe Grüße aus Thüringen sendet
Jutta Schröpfer