12.02.12

Farbe im Schnee

Die Sonne hat mich heute in den Garten gelockt. Als ich die Haustüre öffnete, wollte ich jedoch gleich wieder umkehren. Die eisigen Temperaturen verleidet einem derzeit jeden längeren Aufenthalt im Freien. 

Warm eingepackt durchschritt ich mit der Kamera meinen Garten. Meine Aufmerksamkeit galt diesmal den leuchtenden Farbtupfer  in der grauweißen Schneedecke. 
 Panaschierter oder gelblaubiger Buchs ist ein einer der auffälligsten Farbspender im Winter. Hier ist es Buxus s. 'Elegantissima'.
Der Spindelstrauch Euonymus f. 'Emerald'n Gold' zeigt im Winter orange Blattränder.

Der Jungtrieb von Hedera 'Buttercup' färbt sich leuchtend rot-gelb.

Die Fruchtriebe von Hedera 'Buttercup' bleiben hingegen goldgelb.

Man könnte fast meinen, dieses Sedum hat seine Blütezeit in die Wintermonate verlegt.

Auch in 2m Höhe leuchtet es bunt. Die Beeren von Hedera c.'Dentata Variegata' haben sich bereits die Amseln geholt.

Klamme Finger und ein leerer Akku ließen mich nach nur wenigen Aufnahmen meinen Rundgang beenden. 


Kommentare:

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Bei dem ständigen Einheitsgrau und nur wenigen Schneeresten fällt es mir schwer noch ein paar fotogene Blätter im Garten zu finden. Aus Angst vor den Folgen des Kahlfrostes der letzten Woche traue ich mich kaum genauer hinzusehen.
Um so mehr freue ich mich über deine farbenfrohen Bilder, die den Winter ein Bisschen aus meiner Seele vertreiben.

Blumenterrassenträumer hat gesagt…

Toll, wie sich das erste Grün wacker und tapfer dem Schnee und Eis nun langsam entgegenstellt!

Ich kann nur hoffen, dass die Pflänzchen auch die Schlacht gewinnen.

So oder so: schön festgehalten, was die Fotos angeht!

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Brrrr... aber Dein Ausflug in die Kälte hat sich gelohnt. Gell, es ist immer wieder erstaunlich wie die Pflanzen der Kälte trotzen und munter weiter farbig aus dem kalten Weiss hervor leuchten.
Wünsche Dir einen schönen Wintertag an einem warmen Plätzchen.
En liebe Gruess
Alex

Carmen Bauer hat gesagt…

Ein herzliches Hallo aus Nordirland. Ich habe eher zufällig diesen tollen Blog gefunden. Auch ich bin leidenschaftliche Hobbygärtnerin, habe im Moment aber wenig Zeit, um im Garten zu werkeln, da wir junge Yorkshire Terrier haben auf die ich aufpassen muss. So ein Garten wie der Ihre ist mein Traum!