25.08.12

Blüten im August

In diesen Tagen hat es den Anschein, die Pflanzen möchten in den Himmel wachsen. 

Caryopteris x clandonensis 'Worcester Gold', die gelblaubige Bartblume, Strauchrose 'Dirigent', Phlox 'Fujiyama'.
Hydrangea aspera ssp. sargentiana ist bereits verblüht, im Hintergrund Artemisia lactiflora 'Weiße Dame', Clematis 'Jackmanii'
Gekauft als Arnica, der richtige Name lautet jedoch  Inula britannica, Höhe 80cm, Blütengröße 2cm.

Clematis viticella 'Butterfly' hat sich in Acer negundo 'Flamingo' verirrt.

Persicaria 'Painter's Palette' (Höhe 80cm) belebt mit der Blattbuntheit jedes Beet.Im Hintergrund Spiraea japonica 'Crispa'.
Phlox 'Lina Merkel', Höhe 120cm, reinweiß mit lilarosa Auge.

Phlox 'Ruotsinpyhtää', Höhe 90cm

Blüte von Teucrium viscidum 'Lemon and Lime'.

Hydrangea paniculata 'Pee Wee', Höhe 170cm, im Hintergrund Acer negundo 'Flamingo', Eupatorium maculatum 'Alba' (stehen auf der unteren Gartenebene).

Schwer vom Regen legen sich die Blüten von Aconitum x cammarum 'Bicolor' auf Taxus baccata 'Schwarzgrün'. Im Hintergrund Hosta 'Sagae'.
.
Ein unverzichtbarer Lückenfüller im August, Lobelia siphilitica, Höhe 60cm. Sät sich an zusagenden Plätzen aus.
Scabiosen-Flockenblume, Centaurea scabiosa mit Clematis viorna 'Odoriba'.

Persicaria amplexicaule 'Taurus', immer ein Hingucker!


.

1 Kommentar:

Gartenliesel hat gesagt…

In Deinem Garten herrscht ja noch eine Wahnsinns-Blüte. Bei mir wird es langsam weniger, die Funkien sind von den Schnecken zerfressen, der Phlox gibt auch langsam auf - der Herbst steht vor der Tür. Auch eine schöne Zeit, ich liebe es, mit Kürbissen und Gräser usw. zu dekorieren. LG Gartenliesel